Zum Inhalt springen

Die Eberspächer Airtronic D2 gewinnt großen Vergleichstest von Bootsheizungen

Der Wohnkomfort eines Bootes steht und fällt mit der Innenraumtemperatur. Die schönste Polstergarnitur nützt nichts, wenn man den Frühstückskaffee in einem ungemütlichen und klammen Salon genießen muss. Wenn selbst die hartgesottenste Bordfrau spätestens nach der dritten Erkältung „den Dienst quittiert”, wird es Zeit für eine Bootsheizung.

Nur welche?

Die Profis der Zeitschrift "boote" haben in der Ausgabe 02/2014 vier Modelle unterschiedlicher Hersteller für kleine Boote in ein 8-m-Stahlkajütboot eingebaut und anschließend ausgiebig getestet.

Das eindeutige Ergebnis nach den umfangreichen Tests: „Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet die Eberspächer Airtronic D2.”

Denn die Montage der Airtronic D2 ist vergleichsweise einfach und aufgrund der geringen Abmessungen auch auf kleineren Booten kein Problem. Die maximale Leistung liegt sogar über dem angegebenen Wert! Beim Volumenstrom, dessen Wert angibt, wie viel heiße Luft die Heizung pro Stunde in den Raum bläst, liegt die Eberspächer Airtronic ganz klar vor den Mitbewerbern und sorgt mit erfreulich niedrigem Geräuschniveau für die schnellste Aufheizung der Kabine. Und darauf kommt es letztendlich an.

Hier lesen Sie den ganzen Test als PDF.

Überzeugt? Ihr Eberspächer Partner berät Sie gerne über die Details.


Weitere Informationen:

Auswahlhilfe

Händlersuche